Anfragen

KYBUN® –
EIN GUTES GEFÜHL

EINEN SCHRITT VORAUS MIT KYBUN® @MAYR


*Den festen Boden unter den Füßen verlieren?
Bei kybun® ist das gewollt!*

Um Stress und Rückenprobleme abzubauen. Um Schmerzen zu lindern, den Körper zu straffen, die Konzentration zu fördern und nebenbei auch noch Kalorien zu verbrennen. Das revolutionäre Bewegungskonzept kybun® eröffnet Gästen im Park Gesundheitszentrum Igls ganz neue Wege zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden – Schritt für Schritt.

e

Es ist gerade einmal 100 Jahre her, da ging der Durchschnittsmensch tagtäglich noch rund 15 Kilometer zu Fuß. Heute sind es gerade einmal 700 Meter. Die Folgen sind bekannt: Rückenbeschwerden, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Probleme u. v. m. Um diesen Zivilisationskrankheiten entgegenzuwirken, hat MBT-Schuherfinder Karl Müller kybun® entwickelt. Der Begriff stammt aus dem Koreanischen, bedeutet so viel wie „gutes Gefühl“ und basiert auf weichen, rückfedernden Matten und „instabilen Schuhen“, die einen zwingen, ständig in Bewegung zu bleiben. Als Folge werden tief liegende Gewebsschichten aktiviert und gestärkt sowie Konzentration und Gleichgewichtssinn gefördert.

Bei welchen Krankheitsbildern hilft kybun®?

kybun®-Produkte eignen sich bei einer Vielzahl von medizinischen Beschwerden und Problemen als Ergänzung zur konventionellen Therapie oder zur Erleichterung des Alltags sowie als präventive Maßnahme zur Vorbeugung von muskulären Defiziten und Gelenkbeschwerden:

Fersensporn, Vorfußschmerzen, Fußbrennen, Großzehen-Arthrose/Hallux valgus, Fußfehlstellungen, einschlafende Zehen/Kribbeln/Taubheitsgefühl, Hornhaut/Reibe- & Druckstellen/Blasen, Metatarsalgie, Sprunggelenksarthrose/Sprunggelenksprothese, Achillessehnen-Probleme, Schweißfüße/Fußgeruch/kalte Füße, Knickfuß/instabiles Sprunggelenk Venenleiden, Beinlängendifferenz/Beckenschiefstand, Wadenschmerzen, Morbus Sudek/CRPS, Baker-Zyste, Knochenhautentzündung, Bänderriss/Muskelriss, Restless-Legs-Syndrom(RLS), Kniearthrose/Gonarthrose, Kniegelenksprothese, Knieschmerzen/Meniskusschaden/Kreuzbandriss, Kniefehlstellungen/X- und O-Beine, Hüftarthrose/Coxarthrose, Hüftprothese, Hüftschmerzen, Schulter-Nacken-Probleme, Rückenschmerzen, ISG-Blockade, Rippenblockade, Diskushernie/Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Kopfschmerzen, Skoliose, Morbus Bechterew, Ischiasnervreizung

Trainieren mit kybun® im Park Igls

kyBoot-Schuhe

kyBoot-Schuhe mit „walk-on-air-Sohle“ können im Park Igls getestet und im hauseigenen Shop erworben werden

kyTrainer

kyTrainer mit weich-elastischer Lauffläche – ermöglicht gelenkschonendes Laufen auch bei Einschränkungen des Bewegungsablaufes

kyBounder

kyBounder – der weich-elastische Federboden lässt den Fuß tief einsinken und trainiert Balance und Körperhaltung

Gehen wie auf Wolken

kybun® @Mayr


Die Luftkissensohlen der kyBoots vermitteln ein besonderes Geh-Gefühl. Darüber hinaus trainieren die gelenkschonenden Komfortschuhe die Fuß-, Bein- und Rumpfmuskulatur. Beim Spezialangebot kybun® @Mayr können Sie im Park Igls Ihre Gehtechnik im Einzeltraining gezielt optimieren – kombiniert mit den nachhaltigen Gesundheitseffekten der Modernen Mayr-Medizin.

Ab € 2.476

JETZT BUCHEN
e

Mayr-Gesundheitszentrum Park Igls Tirol

Das Gesundheitszentrum Park Igls Tirol gehört zu den führenden Gesundheitszentren Europas. Auf Basis der Modernen Mayr-Medizin bietet das Haus im Park individuelle Bewegungs-, Ernährungs- & Regenerationskonzepte sowie eine hervorragende State-of-the-Art-Diagnostik. Neben der medizinischen Abteilung und einem modernen Destination-Spa stehen großzügige Entspannungs- & Fitnessräume zur Verfügung. Die Moderne Mayr-Cuisine ist ein wesentlicher Bestandteil des innovativen Angebots.

6 statt 4 „S“ machen weltweit den Unterschied

Der Vorsorgemedizin im Park Igls liegen sechs „S“ zugrunde – das ist weltweit einzigartig. Andere Destination-Spas legen nur auf vier „S“ Wert: „Säuberung“, „Substitution“, „Selbstfindung“ und „Sport“. Im Park Igls kommen „Schulung des Essverhaltens“ und „Schonung des Verdauungstrakts“ hinzu. Das Mayr-Gesundheitszentrum in Tirol wurde u. a. mit dem Condé Nast Traveller Spa Award 2015 als „Most Effective Medi- Spa“ ausgezeichnet.