Frühjahrskur im Gesundheitshotel Park Igls – jetzt geöffnet - Park Igls
Anfragen

Frühjahrskur im Gesundheitshotel

Detox nach der Modernen Mayr-Medizin

Ob Detox, Entschlacken oder Entgiften, wie man es auch nennt: Die regelmäßige Reinigung des Verdauungsapparates und die Entgiftung unseres Organismus sind die Basis für einen funktionierenden Stoffwechsel, ein starkes Immunsystem und ganzheitliches Wohlbefinden. Besonders im Frühjahr wird seit jeher eine Fastenkur empfohlen, um den Körper nach der beschwerlichen kalten Zeit wieder in Schwung zu bringen. Ideal geeignet für den Neustart ist eine Frühjahrskur im Gesundheitshotel Park Igls.

Richtig entgiften macht sich langfristig bezahlt

Wer gönnt sich nicht gerne ein Glaserl in Ehren oder ab und an eine kleine Kalorienbombe? Die kleinen Sünden im Alltag summieren sich jedoch häufig. „Wir verfügen zwar über ein sehr gutes Abfall- und Entsorgungssystem, das wir jedoch allzu gerne überlasten“, erklärt Dr. Peter Gartner, medizinischer Leiter des Gesundheitshotels Park Igls und Experte für Moderne Mayr-Medizin. Das A und O für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist daher die regelmäßige Entlastung unseres Verdauungsapparates. Mit einem gesunden Darm stärken wir nicht nur unser Immunsystem, beugen Krankheiten und Allergien vor, sondern legen auch den Grundstein für langfristige Vitalität und Fitness.

Gesunder Darm als Schlüssel zu Wohlbefinden und Gesundheit

Dr. Gartner vergleicht unseren Körper mit einem Haus mit Küche, Schlafzimmern, Bad, Werkstatt und vielen Räumen mehr. „In all diesen Räumen wird täglich Müll produziert, der in Säcken vor die Tür gestellt wird. Unsere Müllabfuhr holt diesen Müll im Idealfall täglich ab. Produzieren wir jedoch täglich einen Müllsack mehr, als die Müllabfuhr mitnehmen kann, wird dieser an Orten abgelagert, die für den täglichen Betrieb nicht so wichtig sind – unser Bindegewebe“, erklärt Dr. Gartner. Täglich sammeln wir überschüssigen Abfall aus falscher Ernährung, übermäßigem Alkoholkonsum oder Umweltgiften in unserem Bindegewebe an. Dadurch werden kleinste Blutgefäße zusammengedrückt und nicht mehr richtig durchblutet, wodurch Vitamine und Nährstoffe nicht mehr dorthin transportiert werden, wo wir sie brauchen. Und auch die Giftstoffe können nicht mehr optimal abtransportiert und über Leber und Niere ausgeschieden werden. So bildet sich ein Nährboden für chronische Krankheiten, unser Stoffwechsel verlangsamt sich, wir neigen dazu Fett und Wasser anzusammeln. Ein Teufelskreis beginnt.

Mit der richtigen Detox-Kur können wir dem entgegenwirken, unseren Körper entgiften, den Darm entlasten und damit die Basis schaffen für einen funktionierenden Stoffwechsel, ein intaktes Immunsystem, Fitness und Wohlbefinden.

Essen Sie sich fit und gesund – mit der Modernen Mayr-Cuisine

Ein wesentlicher Punkt während und nach einer Frühjahrskur im Gesundheitshotel ist die richtige Ernährung. Im Park Igls genießen die Gäste die Moderne Mayr-Cuisine in acht Stufen. Der Ernährungsplan wird gemeinsam mit dem Arzt festgelegt und sowohl an die Konstitution als auch das Ziel der Frühjahrskur angepasst. Das Wichtigste neben Wahl und Verarbeitung der Lebensmittel ist die Vorverdauung im Mund. Das Kau- und Essverhalten wird deshalb im Gesundheitshotel Park Igls speziell geschult.

Bitter macht gesund

Durch das Trinken von ausreichend Wasser und ungesüßtem Tee werden die Giftstoffe aus dem Bindegewebe gelöst, gelangen zurück ins Blut und können dann über die Leber, die Niere und schließlich den Darm ausgeschieden werden. Durch die Einnahme von Bitterstoffen in Form von Bittertropfen und Bittersalzen werden diese Detox-Prozesse während der Frühjahrskur im Gesundheitshotel in Tirol gezielt unterstützt.

Bewegter Neustart

Ergänzt wird die Entgiftung und Entlastung des Verdauungssystems im Gesundheitshotel Park Igls überdies durch ein breites Bewegungsprogramm und therapeutische Angebote. Sowohl die körperliche Aktivität als auch die psychische Entlastung, aber auch Anwendungen wie der Leberwickel mit Bienenwachs sind wesentliche Faktoren für umfassendes Detox sowie eine ganzheitliche Regeneration und nachhaltiges Wohlbefinden.

Über das Mayr-Gesundheitszentrum Park Igls

Das Gesundheitshotel Park Igls Tirol zählt zu den führenden Gesundheitszentren Europas. Auf Basis der Modernen Mayr-Medizin bietet das Haus im Park individuelle Bewegungs-, Ernährungs- & Regenerationskonzepte sowie eine hervorragende State-of-the-Art-Diagnostik. Neben der medizinischen Abteilung und einem Destination-Spa stehen großzügige Entspannungs- & Fitnessräume zur Verfügung. Die Moderne Mayr-Cuisine ist ein wesentlicher Bestandteil des innovativen Angebots.

Der Vorsorgemedizin im Park Igls liegen sechs „S“ zugrunde – das ist weltweit einzigartig. Andere Gesundheitshotels legen nur auf vier „S“ Wert:

  • Säuberung
  • Schonung des Verdauungstrakts
  • Sport
  • Selbstfindung

Im Park Igls, das international mehrfach als eines der effektivsten Medi-Spas ausgezeichnet wurde, kommen

  • Substitution und
  • Schulung des Essverhaltens hinzu.

Mit einer Frühjahrskur im Mayr-Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol gönnen Sie Ihrem Körper deshalb nicht nur eine Pause vom Alltag mit einem kurzfristigen Gewichtsverlust, sondern leiten einen Kurswechsel in Ihrem Lebensstil ein: für nachhaltige Gesundheit, neue Energie, ganzheitliches Wohlbefinden und Vitalität.