Anfragen

Feldenkrais® mit Mentaltraining und Detox

Neue Bewegungs-, Denk- und Verhaltensmuster erlernen

Das körperorientierte, pädagogische Verfahren der Feldenkrais®-Methode wurde von Moshé Feldenkrais (1904–1984) entwickelt. Er stellte fest, dass sich durch die Schulung der Selbstwahrnehmung grundlegende menschliche Funktionen verbessern und Schmerzen reduzieren lassen. Die Feldenkrais®-Methode orientiert sich dabei am so genannten „organischen Lernen“ wie es in der Entwicklung vom Baby zum Kleinkind stattfindet. Feldenkrais nahm aufgrund seiner Beobachtungen und Studien an, dass sich dieses Lernen auch über die Kindheit hinaus fortsetzen lässt. Dazu entwickelte Feldenkrais zwei unterschiedliche Techniken: Funktionale Integration und Bewusstheit durch Bewegung. Funktionale Integration ist eine häufig nonverbale, körperliche Interaktion zwischen „Lehrer“ und „Schüler“, „Bewusstheit durch Bewegung“ wird in Gruppen unterrichtet, wobei der „Lehrer“ die „Schüler“ verbal durch strukturierte Bewegungsexperimente führt.

FELDENKRAIS® MIT MENTALCOACHING & DETOX

Feldenkrais® wird nicht trainiert, sondern gelernt. Durch kleine Veränderungen im Bewegungsmuster entstehen große Veränderungen im Nervensystem. Feldenkrais® lindert Schmerzen, macht beweglicher und verleiht eine neue Leichtigkeit. Im ergänzenden Mentalcoaching werden Denk- und Verhaltensmuster untersucht und neue Wege aufgezeigt, innere Widerstände zu überwinden. Mit der Kombination von Detox & Mentalcoaching & Feldenkrais® bewegen Sie sich auf ungewohnte Weise, entdecken sich selbst und entfalten neue Potenziale.

SCHULUNG DURCH WIEDERHOLUNG

Im Modul Detox, Mentalcoaching und Feldenkrais®@Mayr werden erfolgreiche Bewegungsvarianten wiederholt und weiterentwickelt, sodass komplexe Bewegungsmuster entstehen, die bei Bedarf sofort abrufbar sind. Dazu muss man keine Leistung erbringen, sondern es wird achtsam mit sich selbst umgegangen und gelernt, sich sanft zu bewegen. So lernt der Körper mühelos und spielerisch, die Körperwahrnehmung wird geschult, das Bewegungsrepertoire wird erweitert, die Körperhaltung wird verbessert und somit (fehl-)haltungsbedingte Schmerzen vermieden.

Lerne Deinen Körper besser kennen!

Detox, Mental-coaching und Feldenkrais®@Mayr




Neben dem Basisprogramm enthält das Modul 5 Feldenkrais®-Lektionen in der Gruppe, 2 Personal Mentalcoachings, 5 Teilmassagen und einen Leberwickel mit Bienenwachs.

JETZT BUCHEN

Mayr-Gesundheitszentrum Park Igls Tirol

Das Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol gehört zu den führenden Gesundheitszentren Europas. Auf Basis der Modernen Mayr-Medizin bietet das Haus im Park individuelle Bewegungs-, Ernährungs- & Regenerationskonzepte sowie eine hervorragende State-of-the-Art-Diagnostik. Neben der medizinischen Abteilung und einem modernen Destination-Spa stehen großzügige Entspannungs- & Fitnessräume zur Verfügung. Die Moderne Mayr-Cuisine ist ein wesentlicher Bestandteil des innovativen Angebots.

6 statt 4 „S“ machen weltweit den Unterschied

Der Vorsorgemedizin im Park Igls liegen sechs „S“ zugrunde – das ist weltweit einzigartig. Andere Destination-Spas legen nur auf vier „S“ Wert: „Säuberung“, „Substitution“, „Schulung des Essverhaltens“ und „Schonung des Verdauungstrakts“. Im Park Igls kommen Selbstfindung“ und „Sport“ hinzu. Das Mayr-Gesundheitszentrum in Tirol wurde u. a. mit dem Condé Nast Traveller Spa Award 2015 als „Most Effective Medi-Spa“ ausgezeichnet.