Anfragen

Höchste Sicherheit und kostenfreie Testung

Ihre Gesundheit steht bei uns im Zentrum – jederzeit und mit Sicherheit.

Mit der Modernen Mayr-Medizin bekämpfen wir schon seit jeher das Problem an der Wurzel: Wir investieren in die Stärkung Ihres Immunsystems, um nachhaltig fit und gesund durch das Leben zu gehen.

Gerne fassen wir hier aufgrund aktueller Reisewarnungen alle Maßnahmen und Serviceleistungen für Ihren sicheren Aufenthalt sowie Ihre sichere An- und Heimreise für Sie zusammen:

EINREISE JEDERZEIT MÖGLICH

  • Generell gilt: Eine Anreise und Beherbergung deutscher Gäste ist weiterhin erlaubt. Bei der Wiedereinreise nach Deutschland ist jedoch ein negativer COVID-19-Test vorzuweisen.
  • Gäste aus Ländern, die keine Reisewarnung verhängt haben, sind von der deutschen Reisewarnung nicht betroffen und können jederzeit ein- und ausreisen.

KOSTENLOSE STORNIERUNGSMÖGLICHKEIT

  • Bei Reisewarnungen können Buchungen für den Zeitraum bis 31.12.2020 bis 24 Stunden vor der Anreise kostenlos storniert werden.

KOSTENLOSE TESTS BEI REISEWARNUNG

  • Wir garantieren eine kostenlose Testmöglichkeit im Park Igls bei kurzfristiger Verhängung einer Reisewarnung aus dem jeweiligen Heimatland, sodass eine sorgenfreie und sichere Heimreise jederzeit gewährleistet ist.

TESTMÖGLICHKEIT WÄHREND DES AUFENTHALTS

  • Als medizinisch anerkanntes Gesundheitszentrum verfügen wir über alle notwendigen Voraussetzungen, um höchste Standards zu gewährleisten. Die Probenabnahme für kostenlose Tests erfolgt direkt in unserer medizinischen Abteilung! Unser renommiertes Ärzteteam sowie unsere Labor-Partner ermöglichen eine rasche und professionelle Abwicklung.
  • Im Park Igls bieten wir 3 x wöchentlich Tests an.

HYGIENE & SICHERHEIT VOR ORT

  • Unsere Mitarbeiter werden engmaschig regelmäßig getestet.
  • Unser Hygienekonzept mit höchsten Sicherheitsstandards, das von unserem Ärzteteam entwickelt wurde, hat sich bereits im Sommer bestens bewährt und wird mit Konsequenz weitergeführt.

REISEWARNUNG AUS DEUTSCHLAND FÜR TIROL

Die deutsche Bundesregierung hat mit 25. September eine Reisewarnung für Tirol erlassen, die ab sofort gilt. Die Reisewarnung gilt unbefristet und wird bei sinkenden Corona-Fallzahlen wieder aufgehoben.

Einreisende aus einem Risikogebiet müssen nun

  • bei der Einreise nach Deutschland einen negativen COVID-19 Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  • oder sich direkt nach Ankunft nach Hause oder an ihren Zielort begeben und zwei Wochen lang isolieren (häusliche Quarantäne). Eine sofortige Meldung beim zuständigen Gesundheitsamt ist verpflichtend.

Grenzübertritt nach Deutschland

  • An jenen Grenzübergängen, an denen die Bundespolizei kontrolliert (Autobahnen Passau, Salzburg-Walserberg, Kufstein), werden keine Kontrollen der Gesundheits-/Quarantänemaßnahmen durchgeführt. Die aus Risikogebieten einreisenden BürgerInnen müssen sich in Eigenverantwortung bei der lokal für sie zuständigen Gesundheitsbehörde melden!

Ihre Gesundheit steht im Zentrum!

Wir garantieren Ihnen einen sorgenlosen, sicheren Aufenthalt, der Ihre Gesundheit, Ihre Abwehr und Ihr Wohlbefinden stärkt. Nachhaltig sicher von der Ein- bis zur Heimreise.

Sicherheits- und Hygienebestimmungen

» Download – Sicherheits- und Hygienebestimmungen