Die Moderne Mayr-Medizin verbindet bewusste Ernährung und Regeneration gezielt mit Bewegung. Das Gesundheitszentrum Parkhotel Igls bietet eine große Palette an Aktivitäten an – professionell begleitet von unseren Bewegungstrainern und Physiotherapeuten.

Mit Bewegung jung und fit bleiben

Wussten Sie, dass Bewegungsmangel bereits ab dem 30. Lebensjahr zu einem Muskelmasseverlust von ca. 1% pro Jahr führt? Grund genug, um mehr Bewegung in den Alltag zu bringen, finden Sie nicht auch? Oder treiben Sie schon Sport und möchten sich mal durchchecken lassen, um einseitigen Belastungen vorzubeugen? Der Bewegungs-Check stellt eine ganzheitliche Beurteilung des Bewegungsapparates mit präventivem Charakter dar und sollte am Beginn sportlicher Aktivitäten stehen.

Bewegungs-Check im Parkhotel Igls für gesunden Sport

Bewegungs-Check als Wegweiser im sportlichen Bereich

Der Bewegungs-Check im Parkhotel Igls ist bestens für (Wieder-)Einsteiger sowie bereits aktive Sportler geeignet, um Bewegungsmuster zu verbessern und einseitigen Überlastungen vorzubeugen. Sie erfahren, worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine sportliche Betätigung für sich entdecken und lange Freude daran haben wollen. Im Gegensatz zur physiotherapeutischen Diagnose konzentriert sich der Bewegungs-Check nicht auf einen bestimmten Problembereich wie  z.B. der Schulter oder des Sprunggelenks etc., sondern ist eine ganzheitliche Analyse des Bewegungsapparates. Bewegungs-Check im Parkhotel Igls für gesunden Sport

Im persönlichen Gespräch stellt der Therapeut Fragen zu Familienanamnese, Vorerkrankungen oder Schmerzen als Grundlage für eine Gesamtbeurteilung. Ein zentraler Punkt ist die Körperhaltung, sie sagt sehr viel über eventuelle Fehlbelastungen aus. Ähnlich wie der Mast eines Segelschiffes durch Seilzüge stabilisiert wird, halten Muskelstränge und Sehnen unser Skelett im Lot. Schon allein ein starker Wachstumsschub im Jugendalter kann dieses empfindliche Gleichgewicht stören und die Motorik negativ beeinflussen. Oft reicht das Korrigieren der Haltung schon aus, um damit automatisch andere Probleme zu beheben.

Die Muskulatur am Prüfstand

Ein wesentlicher Bestandteil des Bewegungs-Checks im Parkhotel Igls sind Verfahren der manuellen Muskelfunktionsdiagnostik wie Krafttests und die Prüfung, ob Muskeln und Sehnen verkürzt sind. Beim Krafttest bietet der Therapeut dem „Patienten“ beim Ausführen einer bestimmten Bewegung Widerstand und spürt sehr genau, ob muskuläre Dysbalancen bestehen, je nachdem, wie viel Kraft er dagegen halten muss. Es wird außerdem getestet, ob alle Gelenke ausreichend beweglich sind oder ob es eventuell Bewegungseinschränkungen gibt.

Bewegungs-Check im Parkhotel Igls für gesunden Sport

Mit Bewegungsdefiziten richtig umgehen

Beim abschließenden Gespräch gibt der Therapeut Tipps, wie die Kraft bestmöglich genutzt oder Bewegungsmuster verbessert werden können. Ziel soll sein, einen Überblick über den Zustand des Bewegungsapparates zu bekommen, um alltägliche motorische Funktionen wie auch den Lieblingssport ohne Einschränkungen ausführen zu können. Ebenso wird auf eventuell festgestellte Defizite des Bewegungsapparates eingegangen bzw. wie man diesen entgegen wirken kann.

Bewegungs-Check & Sportmedizinische Untersuchungen

Eine besonders sinnvolle Ergänzung zum Bewegungs-Check stellen die Spirometrie (Lungenfunktionstest) und ein Belastungs-EKG am Fahrrad dar, womit gleich die sportliche Ausdauer geprüft wird. Diese sportmedizinischen Untersuchungen durch einen Arzt sind im Bewegungs-Check nicht inkludiert, werden im Parkhotel Igls jedoch ebenso angeboten wie die Bioimpedanzmessung (Messung von Zellmasse, Körperflüssigkeit und Körperfett), physiotherapeutische Behandlungen, Personal- oder pulskontrollierte Herz-Kreislauf-Trainings.

Für (noch) mehr Spaß an der Bewegung!
Ihr Parkhotel Igls Team