Sportalpen Marketing

Über Cornelia Schierl

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Cornelia Schierl, 46 Blog Beiträge geschrieben.

Eine Reise ins Innere des Darms

Der Darm ist ein komplexes Organ, aber was auf den ersten Blick wie ein riesiges Tohuwabohu wirkt, ist ein genial funktionierendes System. Die Bakterien im Darm beeinflussen in hohem Maße die Gesundheit.

Unser Stoffwechsel

Wussten Sie, dass völliger Nahrungsverzicht zu einem Hungerstoffwechsel führt? Dieser belastet den Körper ganz erheblich, und nach Beendigung des Fastens schnellt das Gewicht geradezu in die Höhe.

Buch Gesundheit im Zentrum

Buchtipp „Gesundheit im Zentrum": Mit diesem Buch möchten wir Sie dazu verführen, Ihren Körper und sich selbst als etwas zu betrachten, das kostbar und wertvoll ist.

Schlafen

In einer Welt, die scheinbar nie zur Ruhe kommt, mutet Schlafen wie ein unzeitgemäßes Bedürfnis an. Dabei ist die Nachtruhe eine effiziente und wertvolle Energiequelle, die durch nichts zu ersetzen ist.

Mundhygiene

Gesunde Zähne sind schön und verursachen keine Schmerzen. Aber dass die Pflege von Zähnen und Mundhöhle dazu beitragen kann, Infektionen wie Covid-19, ist schon weniger bekannt.

Küchentrend II

Teil II unserer kleinen Artikelserie über das Fermentieren. Wir geben Ihnen eine kleine Anleitung zum Selbermachen und halten ein Plädoyer für Sauerkraut und Kimchi. Und verraten, mit welchem Gemüse man beim Fermentieren starten sollte.

Küchentrend I

Einwecken, dörren und einlegen: Was wie das kleine Küchen-ABC unserer Großmütter anmutet, liegt im Trend wie nie zuvor. Eine dieser Techniken des Haltbarmachens ist das Fermentieren, das eine regelrechte Renaissance erlebt.

Gehirntraining

Unser Gehirn, die "Denkzentrale", braucht regelmäßiges und gezieltes Training. Das hält gesund, macht Spaß und erleichtert auch den Alltag.

Atmen

Das Atmen begleitet uns unser ganzes Leben. Die Atmung läuft nicht nur völlig autonom ab, sie ist zudem die einzige Grundfunktion, die wir willentlich zeitweise beeinflussen und steuern können.

Drück mich!

Dass uns gewohnte Begrüßungsrituale wie eine Umarmung pandemiebedingt vorübergehend untersagt waren, hat uns auch deutlich vor Augen geführt, wie wichtig sie für uns sind.

Sonderthema Demenz

Die Tendenz der weltweiten Demenzerkrankungen ist steigend. Wenn das menschliche Gehirn allmählich stirbt, ist das für Betroffene und Angehörige ein sehr leidvoller Weg. Aber es gibt Hoffnung: nämlich Prävention.

Nach oben