Hilfe bei Heuschnupfen und Co.

Jetzt im Winter ist die ideale Zeit, um sein Immunsystem zu stärken und sich gegen den Angriff von verschiedensten Allergenen wie Pollen zu wappnen.

Ein gesunder Darm beugt Allergien vor

Bei der Allergie-Prävention spielt ein gesunder Darm eine zentrale Rolle. Ist er stark, bringt er uns nämlich nicht nur erkältungsfrei durch die nasskalte Zeit, sondern hilft uns auch, dem nächsten Heuschnupfen im Frühjahr vorzubeugen sowie andere Allergien zu bekämpfen. Mit dem Therapiemodul „Stoffwechsel und Entgiftung“ hat das Parkhotel Igls in Tirol ein wirksames Prophylaxe- und Behandlungsprogramm für alle Allergiegeplagten aufgelegt.

Rebalancierung statt Desensibilisierung

Allergien sind längst zur Volkskrankheit geworden: Allein in Österreich sind laut Dr. med. Peter B. Barth, F. X. Mayr-Arzt im Parkhotel Igls, etwa eine Millionen Menschen betroffen. „Allergien machen uns überempfindlich und führen dazu, dass der Körper auf eigentlich harmlose Stoffe wie Pollen oder Nahrungsmittel so reagiert, als wären es bedrohliche Eindringlinge“, erklärt Dr. Barth. Während die klassische Schulmedizin bei der Behandlung auf die oftmals wirkungslose Hypo- bzw. Desensibilisierung setzt, geht die Moderne Mayr-Medizin andere Wege. „75 Prozent unseres Immunsystems sind darmassoziiert. Ist die Barrierefunktion der Darmschleimhaut beeinträchtigt, dann erhöht sich auch das Allergierisiko. Setzt man an dieser Stelle an und stärkt und regeneriert den Darm, dann stärkt und regeneriert man auch das ganze Immunsystem des Körpers. Allergien treten danach viel seltener auf oder verlaufen weniger stark“, sagt der Allergieexperte.

Allergie

Immunsystem stärken

Die kalte Jahreszeit bedeutet Stress für unseren Körper: Uns fehlt es an Abhärtung, weil wir zu wenig im Freien unterwegs sind. Dazu kommt die trockene Heizungsluft, die zu gereizten und geschwächten Schleimhäuten führt. Diese Stressreaktionen lassen sich mit Hilfe der Darmsanierung mildern, damit man stark durch den Winter und danach gestärkt durch die Heuschnupfenzeit kommt. Beugen Sie jetzt vor und bauen Sie Ihren Darm auf – damit Sie gestärkt ins Frühjahr starten!

Stoffwechsel und Entgiftung

Das zur Behandlung von Allergien besonders geeignete Therapiemodul „Stoffwechsel und Entgiftung“ umfasst eine Bioimpedanzmessung (Zellmasse, Körperflüssigkeit und -fett), Blutlabor, ein Personal Training à 50 Min., drei Teilmassagen à 25 Min., zwei Lymphdrainagen (oder Vollmassagen) à 50 Min., drei Leberwickel mit Bienenwachs sowie eine Dauerbrause. Außerdem inkludiert ist das Parkhotel Igls-Basisprogramm.

» Zum Anti-Allergie-Angebot

» Super Medical Check*
Gewinnen Sie einen detaillierten Überblick über Ihren Gesundheitszustand und etwaige Risikofaktoren mit dem Super Medical Check auf Basis der modernsten Diagnosemethoden und wissenschaftlichen Erkenntnisse im Gesundheitszentrum Parkhotel Igls in Tirol. Starten Sie gesund ins neue Jahr!

» Zum Diagnostik-Angebot

*Voranmeldung notwendig