Anfragen

Wasser- und Naturheilkunde nach Kneipp

Kneippen in der Bäderabteilung

Die vielfältigen Effekte der durch Pfarrer Sebastian Kneipp populär gewordenen Wasserkur machen wir uns im Gesundheitszentrum Park Igls im Rahmen der Mayr-Therapie in Form von Zusatzbehandlungen zu Nutze. Sie basieren auf den Prinzipien der Reiz-Therapie und können am einfachsten durch die bekannten Wasser-Anwendungen – Wassertreten, Arm- bzw. Wechsel-Armbäder oder Sitzbäder – erreicht werden. Kneippbehandlungen bewirken unter anderem Kreislaufstärkung, Durchblutungssteigerung oder Entzündungshemmung. Zusätzlich sind ein heißer Bauchwickel bzw. eine Leberkompresse optimal. Empfohlen ist jeweils eine Kneippanwendung pro Tag.